EM Trikots Russland 2020/2021

Für die russische Fußball-Nationalmannschaft ist es bei der EM 2020/21 die sechste Teilnahme an einer Europameisterschaft. Zuvor war Russland als Teil der UdSSR/GUS fünf Mal dabei und wurde Europameister 1960. In Gruppe B der EM 2020/21 trifft Russland auf Belgien, Finnland und Dänemark. Die EM Trikots Russland 2020/21 bestehen aus einem roten Heimtrikot sowie einem weißen Auswärtstrikot mit einem blau-roten Brustring.

🇷🇺 Russland Trikots für die EM 2021

Heimtrikot

Preis: 62,96 EUR
versandkostenfrei, Größen XS,S,M,L,XL,XXL, Kindergrößen

Auswärtstrikot

Preis: 62,96 EUR
versandkostenfrei, Größen XS,S,M,L,XL,XXL, Kindergrößen

Die Russland Trikots für die EM 2021 werden vom Sportartikelhersteller Adidas gemacht. Das Russland Heimtrikot basiert dabei auf dem Adidas Condivo 20 Template und hat kaum Abweichungen von der Design-Vorlage. Lediglich die Ärmelenden mussten abgeändert werden. Das Adidas Russland Heimtrikot 2021 ist in Rot mit weißen Elementen. Der Schulterbereich ist einfarbig rot und der Oberkörperbereich hat das Condivo-Grafikmuster mit hellroten Flecken. Der Kragen und die Adidas-Embleme sind in Weiß. Auf der Brust befinden sich das Adidas-Logo und das Wappen des russischen Fußballverbands. Weiterhin mussten die zweifarbigen Ärmelenden durch weiße Ärmel ersetzt werden, weil sie vorher die russische Flagge auf dem Kopf stehend zeigten. Hingegen sind auf dem Russland Awaytrikot 2021 die russischen Farben in der korrekten Anordnung dargestellt. Das russische Auswärtstrikot hat eine weiße Grundfarbe und einen blau-roten Brustring, welcher die russischen Fahne zeigt.

Die neuen Russland EM Trikots

Heimtrikot

Der slowakische Mittelfeldspieler Juraj Kucka (L) und der russische Mittelfeldspieler Alexandr Golovin kämpfen um den Ball während des Fußball-Qualifikationsspiels Slowakei gegen Russland für die FIFA Fussball-Weltmeisterschaft Katar 2022 in Trnava, am 30. März 2021. (Photo by VLADIMIR SIMICEK / AFP)

Auswärtstrikot

Russlands Stürmer Artem Dzyuba (C) feiert mit Russlands Mittelfeldspieler Aleksey Ionov nach dem Torerfolg während des Fußballspiels der Gruppe H der FIFA Fussball-Weltmeisterschaft Katar 2022 zwischen Malta und Russland am 24. März 2021 im Nationalstadion in Ta' Qali, Malta. (Photo by Matthew Mirabelli / AFP) / Malta OUT

Wird Russland Europameister 2020/21?

Russland hat nur geringe Aussichten den Titel Europameister 2020/21 zu holen, denn der Abstand zu den Top-Favoriten ist beträchtlich. Das zeigt die FIFA-Weltrangliste vom Februar 2021, wo Russland nur im hinteren Bereich unter allen EM-Teilnehmern steht. Russland liegt auf dem 39. Platz und damit hinter Belgien (1.) und Dänemark (12.). Das vierte Team aus Gruppe B Finnland liegt auf dem 55. Platz.

Der letzte größere Erfolg Russlands bei Europameisterschaften liegt eine Weile zurück. Bei der EM 2008 schied die russische Nationalmannschaft gegen den späteren Europameister Spanien im Halbfinale aus. Allerdings konnte das Team von Cheftrainer Stanislav Cherchesov bei der WM 2018 im eigenen Land immerhin bis ins Viertelfinale vordringen. Seit der WM 2018 hat sich das Team stark verändert, da einige Spieler zurückgetreten sind, verletzungsbedingt ausfielen oder ihren Platz verloren.

Der größte EM Fußballstar Russlands ist der Angreifer Artem Dzyuba, der Kapitän der Nationalmannschaft. Weiterhin sind Yuri Zhirkov, Aleksandr Golovin und Mário Fernandes wichtige Akteure.

Russland Trikots der letzten Europameisterschaften

Die Russland Trikots seit der Europameisterschaft 1996 kamen von Nike und Adidas. Adidas stellt seit 2008 die Russland Trikots her. In der Zeit zwischen 1992 und 1996 wurden Russland von Reebok ausgerüstet. Zwischen 1996 und 2008 war Nike für die russischen Fußballtrikots verantwortlich.

Das Aussehen der Russland Fußballtrikots hat sich in der Zeit stark gewandelt. Zunächst trug die russische Nationalmannschaft weiße Heimtrikots und blaue Auswärtstrikots von Reebok und Nike. Der Wechsel zu roten Heimtrikots und weißen Awaytrikots wurde mit den WM 2006 und EM 2016 Trikots vollzogen. Bei der EM 2008 hatte Russland aber nochmal weiße Heimtrikots sowie rote Auswärtstrikots.

Ein immer wiederkehrendes Element sind die Farben der russischen Flagge. Bei der EM 2012 befand sich ein diagonaler Streifen auf der Vorderseite des Trikots in den russischen Farben. Bei der EM 2021 tauchen die Farben auf dem Awaytrikot auf.

Russland Spielplan bei der EM 2021

Der Russland Spielplan bei der EM 2021 beginnt am 12. Juni 2021 um 21 Uhr MESZ, wo das Team gegen den schwersten Gruppengegner Belgien antritt. Am 2. Spieltag, dem 16. Juni um 15 Uhr, spielt Russland gegen Finnland. Diese beiden Spiele finden in Sankt Petersburg statt. Hingegen wird das 3. Gruppenspiel Russlands in Kopenhagen ausgetragen. Die Partie Russland gegen Dänemark wird am 21. Juni um 21 Uhr angepfiffen.

EM 2021 Gruppe B Tabelle

#MannschaftSp.S.U.N.ToreDif.Pk.
1🇫🇮 Finnland00000:000
2🇧🇪 Belgien00000:000
3🇩🇰 Dänemark00000:000
4🇷🇺 Russland00000:000

EM 2021 Gruppe B Spielplan

DatumUhrzeitTeam 1Erg.Team 1Austragungsort
12.06.202118:00🇩🇰 Dänemark-:-🇫🇮 Finnland🇷🇺 St. Petersburg
12.06.202121:00🇧🇪 Belgien-:-🇷🇺 Russland🇩🇰 Kopenhagen
16.06.202115:00🇫🇮 Finnland-:-🇷🇺 Russland🇷🇺 St. Petersburg
17.06.202118:00🇩🇰 Dänemark-:-🇧🇪 Belgien🇩🇰 Kopenhagen
21.06.202121:00🇷🇺 Russland-:-🇩🇰 Dänemark🇩🇰 Kopenhagen
21.06.202121:00🇫🇮 Finnland-:-🇧🇪 Belgien🇷🇺 St. Petersburg

Russland Kader mit Trikotnummern - die größten Fussballstars

Im Russland EM Kader stehen sehr viele Spieler aus der heimischen Premier Liga. Allerdings gibt es einige wenige Ausnahmen, wie Aleksandr Golovin (AS Monaco) mit der Rückennummer 17 und Aleksey Miranchuk (Atalanta Bergamo) mit der Nummer 15. Die beiden sind mit die größten Fussballstars Russland und haben einen hohen Marktwert.
Der größte EM Fußballstar Russlands ist der Angreifer Artem Dzyuba. Dzyuba ist Kapitän der Nationalmannschaft und ein treffsicherer Torschütze (26 Tore in 47 Länderspielen). Weitere wichtige russische Fussballstars sind Yuri Zhirkov mit der Trikotnummer 18 und Mário Fernandes mit der Nummer 2. Weiterhin ist Roman Neustädter mit der 6 ein bekannter Spieler.

RKSpielerAlterVereinMarktwert
12Matvey Safonov21FK Krasnodar11,00 Mio. €
1Guilherme34Lokomotiv Moskau1,50 Mio. €
16Soslan Dzhanaev33FK Sochi1,50 Mio. €
14Georgiy Dzhikiya27Spartak Moskau9,00 Mio. €
3Igor Diveev21ZSKA Moskau4,50 Mio. €
5Roman Evgenjev21Dinamo Moskau2,50 Mio. €
18Yuri Zhirkov37Zenit St. Petersburg300 Tsd. €
4Vyacheslav Karavaev25Zenit St. Petersburg6,00 Mio. €
2Dmitri Zhivoglyadov26Lokomotiv Moskau2,00 Mio. €
8Daniil Fomin23Dinamo Moskau3,50 Mio. €
11Roman Zobnind26Spartak Moskau12,00 Mio. €
23Daler Kuzyaev27Zenit St. Petersburg8,00 Mio. €
22Ivan Oblyakov22ZSKA Moskau7,50 Mio. €
7Magomed Ozdoev28Zenit St. Petersburg6,00 Mio. €
15Aleksey Miranchuk25Atalanta Bergamo18,00 Mio. €
19Anton Miranchuk25Lokomotiv Moskau12,00 Mio. €
11Zelimkhan Bakaev24Spartak Moskau9,00 Mio. €
13Konstantin Kuchaev22ZSKA Moskau4,00 Mio. €
21Aleksandr Erokhin31Zenit St. Petersburg3,20 Mio. €
6Denis Cheryshev29FC Valencia4,00 Mio. €
17Andrey Mostovoy23Zenit St. Petersburg3,00 Mio. €
27Daniil Lesovoy22Dinamo Moskau2,50 Mio. €
20Aleksey Ionov31FK Krasnodar3,50 Mio. €
9Aleksandr Sobolev23Spartak Moskau6,00 Mio. €
10Anton Zabolotnyi29FK Sochi900 Tsd. €

Wie sieht das aktuelle Russland Heimtrikot 2021 aus?

Russland trägt bei der Fußball-Europameisterschaft 2021 rote Heimtrikots. Das aktuelle Russland Heimtrikot 2021 hat ein fleckiges Grafikmuster auf der Vorderseite sowie einen weißen Kragen und weiße Ärmelenden. Auf der Brust befinden sich das Herstellerlogo und das Wappen der Russischen Föderation.

Wie sieht das aktuelle Russland Auswärtstrikot 2021 aus?

Das aktuelle Russland Auswärtstrikot 2021 zur Europameisterschaft ist in Weiß mit roten und blauen Designs. Ein blau-roter Brustring und die blau-roten Ärmelenden befinden auf einer Höhe, sodass der obere Bereich des Auswärtstrikots die russische Flagge zeigt. Weiterhin sind das Herstellerlogo und das Wappen der Russischen Föderation auf der Brust zu sehen.

Wer ist der Trikot-Ausrüster der Nationalmannschaft von Russland?

Adidas ist der Trikot-Ausrüster der Nationalmannschaft von Russland bei der UEFA Euro 2020 – das Adidas-Logo ist auf dem Heimtrikot in Weiß und auf dem Auswärtstrikot in Rot.

Was sind die wichtigsten Rückennummern auf dem EM-Trikot von Russland?

Die wichtigste Rückennummer auf dem EM-Trikot von Russland gehört Aleksandr Golovin mit der Nummer 17. Eine weitere wichtige Trikotnummer ist die 15 von Aleksey Miranchuk. Wichtige Spieler aus der russischen Liga sind Mário Fernandes mit der Nummer 2 und Russland Kapitän Artem Dzyuba mit der Nummer 22.