EM Trikots Österreich 2020/2021

Die österreichische Nationalmannschaft konnte sich bei der EM 2020/21 zum zweiten Mal für die Endrunde qualifizieren. Nachdem die ÖFB-Auswahl bei der EM 2008 als Gastgeber dabei war, schaffte Österreich die zweite EM-Qualifikation in Folge. Österreich trifft in EM 2021 Gruppe C auf Nordmazedonien, die Niederlande und die Ukraine. Die EM Trikots Österreich 2020/21 bestehen aus einem roten Heimtrikot und einem schwarzen Auswärtstrikot.

🇦🇹 Österreich Trikots für die EM 2021

Heimtrikot

Preis: 89,95 EUR
versandkostenfrei, Größen XS,S,M,L,XL,XXL, Kindergrößen

Auswärtstrikot

Preis: 89,95 EUR
versandkostenfrei, Größen XS,S,M,L,XL,XXL, Kindergrößen

Die Österreich Trikots für die EM 2021 sind vom Sportartikelhersteller Puma. Auf dem Trikot ist erstmalig das neue Wappen des ÖFB zu sehen, welches einen minimalistisches Aussehen hat. Das Österreich Heimtrikot 2021 ist in Rot und Weiß. Es besteht aus weißen Ärmeln und einem roten Leib, der mit kleinen Grafikelementen übersäht diese. Diese Grafiken sollen an den Wiener Jugendstil aus dem 19. Jahrhundert erinnern. Weiterhin ist das Puma-Logo in Weiß auf der rechten Brust und in Schwarz auf dem Oberarm zu sehen. Vom Design her erinnert das Shirt an Arsenal-Trikots. Hingegen ist das Österreich Auswärtstrikot 2021 in Schwarz. Außerdem sind Jugendstil-Grafiken darauf abgebildet, die diesmal eine blaugrüne Färbung haben und wie Federn aussehen. Das Puma-Logo ist auf den Awaytrikots in Gold.

Die neuen Österreich EM Trikots

Heimtrikot

Schottlands Verteidiger Stephen O'Donnell (L) im Duell mit Österreichs Verteidiger David Alaba (R) während des Fußball-Qualifikationsspiels zur FIFA Fussball-Weltmeisterschaft Katar 2022 zwischen Schottland und Österreich im Hampden Park in Glasgow am 25. März 2021. (Photo by ANDY BUCHANAN / AFP)

Auswärtstrikot

Wird Österreich Europameister 2020/21?

Österreich hat nur geringe Chancen Europameister 2020/21 zu werden. Zuletzt zeigte sich in der EM 2020/21 Qualifikation, dass das ÖFB-Team nicht auf allerhöchstem Niveau spielt. Vor allem der Start in die Qualifikation misslang mit Niederlagen gegen Polen und Israel. In der EM Gruppe C hat Österreich auf dem Papier Vorteile gegen Ukraine (24. Platz auf der FIFA-Weltrangliste) und Nordmazedonien (65.). Allerdings ist die Niederlande (14.) stärker einzuschätzen als Österreich (23.)

In der österreichischen Presse wurde das Team „maximalen Minimalisten“ genannt. Denn trotz einiger guter Ergebnisse konnte Österreich spielerisch selten überzeugen. Daher konnte sich das ÖFB-Team seit der Amtsübernahme durch Cheftrainer Franco Foda in 2018 auf der FIFA-Weltrangliste auch nicht wirklich verbessern und blieb immer auf Positionen zwischen dem 22. und 28. Rang.

Die Kritik in Österreich gilt auch Coach Foda, der zu sehr an seinem System festhalten würde und es nicht schaffe, aus der Mannschaft alles rauszuholen. Einige Österreich Fußballstars, die bei der EM zur Hochform auflaufen könnten, sind David Alaba, Marcel Sabitzer und Xaver Schlager.

Österreich Trikots der letzten Europameisterschaften

Die Österreich Trikots der letzten Europameisterschaften waren immer in Rot. Sowohl bei der EM 2008 als auch bei der EM 2016 trug das Team rote Heimtrikots. Allerdings waren bei diesen Trikots die Ärmel ebenfalls in Rot und nicht in Weiß, wie bei den EM Trikots 2021. Die Farbgebung des Awaytrikots hat sich seit 2008 verändert. Erst waren die Awaytrikots in Schwarz (2006 bis 2010) und danach in Weiß. Jetzt gibt es erstmalig wieder schwarze Awaytrikots.

Die Österreich Trikots werden seit längerer Zeit von Puma hergestellt. Puma war bereits bei den WMs 1978 und 1982 der offizielle Ausrüster der österreichischen Nationalmannschaft. Allerdings bestanden die ÖFB-Heimtrikots damals noch aus einem weißen Shirt und einer schwarzen Hose – dieselbe Farbgebung wie bei der deutschen Nationalmannschaft.

Österreich trug erstmals in der EM 2004 Qualifikation rote Heimtrikots. Zuvor hatte die Mannschaft weiße Heimtrikots und rote beziehungsweise schwarze Auswärtstrikots. Bereits in den 1950er-Jahren hatte Österreich weiße Heimtrikots.

Österreich Spielplan bei der EM 2021

Der Österreich Spielplan bei der EM 2021 beginnt am 13. Juni 2021 um 18 Uhr MESZ mit der Partie gegen Nordmazedonien. Am 2. Spieltag, dem 17. Juni um 21 Uhr, lautet die Begegnung Niederlande gegen Österreich. Die Partie am 3. Spieltag gegen die Ukraine wird am 21. Juni um 18 Uhr angepfiffen.

EM 2021 Gruppe C Tabelle

#MannschaftSp.S.U.N.ToreDif.Pk.
1🇲🇰 Nordmazedonien00000:000
2🇦🇹 Österreich00000:000
3🇳🇱 Niederlande00000:000
4🇺🇦 Ukraine00000:000

EM 2021 Gruppe C Spielplan

DatumUhrzeitTeam 1Erg.Team 1Austragungsort
13.06.202118:00🇦🇹 Österreich-:-🇲🇰 Nordmazedonien🇷🇴 Bukarest
13.06.202121:00🇳🇱 Niederlande-:-🇺🇦 Ukraine🇳🇱 Amsterdam
17.06.202115:00🇺🇦 Ukraine-:-🇲🇰 Nordmazedonien🇷🇴 Bukarest
17.06.202121:00🇳🇱 Niederlande-:-🇦🇹 Österreich🇳🇱 Amsterdam
21.06.202118:00🇲🇰 Nordmazedonien-:-🇳🇱 Niederlande🇳🇱 Amsterdam
21.06.202118:00🇺🇦 Ukraine-:-🇦🇹 Österreich🇷🇴 Bukarest

Österreich Kader mit Trikotnummern - die größten Fussballstars

Der Österreich Kader besteht aus vielen Spielern der deutschen Bundesliga. Der bekannteste und wertvollste ÖFB-Fussballstar ist David Alaba mit der Trikotnummer 8. Alabas Vertrag beim FC Bayern läuft nach der EM 2021 aus – im Frühjahr 2021 ist Alabas Verbleib noch unklar.
Ein großer Fussballstar Österreichs ist Marcel Sabitzer mit der Nummer 9, der bei RB Leipzig im Mittelfeld die Fäden zieht. Der Wolfsburger Xaver Schlager mit der Rückennummer 23 ist ein weiterer gr0ßer ÖFB-Fussballstar im Mittelfeld.
Weitere Spieler von deutschen Clubs sind zu Beispiel Christoph Baumgartner mit der Trikotnummer 19, Martin Hinteregger mit der 4 oder Stefan Lainer mit der 21.

RKSpielerAlterVereinMarktwert
1Alexander Schlager24LASK4,50 Mio. €
13Cican Stankovic28Red Bull Salzburg2,50 Mio. €
12Pavao Pervan33VfL Wolfsburg650 Tsd. €
8David Alaba28FC Bayern München65,00 Mio. €
4Martin Hinteregger28Eintracht Frankfurt18,00 Mio. €
15Philipp Lienhart24SC Freiburg12,00 Mio. €
3Aleksandar Dragovic29Bayer 04 Leverkusen5,20 Mio. €
5Gernot Trauner28LASK3,00 Mio. €
22Philipp Wiesinger26LASK2,00 Mio. €
2Andreas Ulmer35Red Bull Salzburg800 Tsd. €
21Stefan Lainer28Borussia Mönchengladbach14,50 Mio. €
16Christopher Trimmel331.FC Union Berlin1,20 Mio. €
6Stefan Ilsanker31Eintracht Frankfurt2,00 Mio. €
14Julian Baumgartlinger32Bayer 04 Leverkusen2,00 Mio. €
23Xaver Schlager23VfL Wolfsburg17,00 Mio. €
18Peter Zulj27RSC Anderlecht2,40 Mio. €
15Reinhold Ranftl28LASK1,50 Mio. €
19Christoph Baumgartner21TSG 1899 Hoffenheim18,00 Mio. €
17Raphael Holzhauser27K. Beerschot V.A.2,30 Mio. €
10Louis Schaub25FC Luzern2,00 Mio. €
19Husein Balic24LASK1,50 Mio. €
9Marcel Sabitzer26RasenBallsport Leipzig35,00 Mio. €
11Michael Gregoritsch26FC Augsburg4,50 Mio. €
7Marko Arnautovic31Shanghai SIPG16,00 Mio. €
16Adrian Grbic24FC Lorient9,00 Mio. €
19Sasa Kalajdzic23VfB Stuttgart4,50 Mio. €
20Karim Onisiwo281.FSV Mainz 053,50 Mio. €

Wie sieht das aktuelle Österreich Heimtrikot 2021 aus?

Das aktuelle Österreich Heimtrikot 2021 besteht aus einem roten Körperbereich und weißen Ärmeln. Auf dem roten Bereich des Trikots sind kleine Grafiken abgebildet, die an die Wiener Kunst aus dem 19. Jahrhundert erinnert. Außerdem zeigt das Heimtrikot bei der UEFA Euro 2020 das neue Wappen des österreichischen Fußball-Bunds ÖFB.

Wie sieht das aktuelle Österreich Auswärtstrikot 2021 aus?

Bei der Fußball-Europameisterschaft 2021 spielt Österreich in schwarzen Auswärtstrikots. Das schwarze Österreich Auswärtstrikot 2021 ist mit türkischen Federgrafiken im Jugendstil übersäht. Weiterhin zeigt das aktuelle Österreich Trikot das neue Wappen des Fußballverbands ÖFB.

Wer ist der Trikot-Ausrüster der Nationalmannschaft von Österreich?

Der Trikot-Ausrüster der Nationalmannschaft von Österreich ist Puma, der die österreichischen Fußballtrikots schon einigen Jahrzehnten herstellt.

Was sind die wichtigsten Rückennummern auf dem EM-Trikot von Österreich?

Die wichtigste Rückennummer auf dem EM-Trikot von Österreich gehört dem größten Star David Alaba, der bei der Europameisterschaft mit der Nummer 8 spielt. Eine weitere wichtige Trikotnummer ist die Nummer 9 von Marcel Sabitzer. Weiterhin gibt es viele bekannte Spieler aus der deutschen Bundesliga, wie Xaver Schlager mit der 23 oder Sasa Kalajdzic mit der Nummer 14.