EM Trikots Italien 2020/2021

Die italienische Fußball-Nationalmannschaft gehört bei der Europameisterschaft 2020/21 zum erweiterten Kreis der EM-Favoriten. Nach der verpassten Qualifikation zur WM 2018 befindet sich das im Wiederaufbau – die Renaissance des italienischen Fußballs steht bevor. In der EM 2021 Gruppe A ist Italien Top-Favorit auf den Gruppensieg vor der Schweiz, Wales und der Türkei. Die EM Trikots Italien 2021/21 sind wie gewohnt in Blau für die Heimtrikots. Hingegen sind die Italien Auswärtstrikots in Weiß.

🇮🇹 Italien Trikots für die EM 2021

Heimtrikot

Preis: 65,66 EUR
versandkostenfrei, Größen XS,S,M,L,XL,XXL, Kindergrößen

Auswärtstrikot

Preis: 80,05 EUR
versandkostenfrei, Größen XS,S,M,L,XL,XXL, Kindergrößen

Die Italien Trikots für die EM 2021 werden von Hersteller Puma gemacht. Der sportliche Neuanfang der italienischen Fußball-Nationalmannschaft spiegelt sich im Trikot-Design wieder. Denn das Heimtrikot und das Auswärtstrikot ist komplett mit geometrischen Grafikprints bedruckt, die im Stil der Ära Renaissance designt sind. Das Italien Heimtrikot für die EM 2021 ist in Blau – passend zum Spitznamen „Squadra Azzurra“ (dt. blaues Team). Auf der linken Brust des Shirts ist das Wappen des italienischen Fußballverbands abgebildet und auf der rechten Brust befindet sich ein goldfarbenes Puma-Logo. Der Ärmelbund und der Kragen sind in Dunkelblau. Das Italien Awaytrikot hat ein anders gestaltetes Renaissance-Print. Die Grundfarbe des Auswärtstrikots ist weiß. Das Puma-Logo und der Kragen sind in Dunkelblau.

EM Trikot von Italien Preisvergleich?

Was kostet das EM Trikot von Italien?
Heimtrikot
Awaytrikot
65,66 EUR
80,05 EUR
Heimtrikot
Awaytrikot
74,95 EUR🏆 ⚽
plus 15% sparen mit dem Code EM21
74,95 EUR 🏆 ⚽
plus 15% sparen mit dem Code EM21

Die neuen Italien EM Trikots

Heimtrikot

Italiens Stürmer Ciro Immobile (2.v.l.) jubelt nach seinem zweiten Tor während des Fußballspiels der Gruppe C der FIFA Fussball-Weltmeisterschaft Katar 2022 zwischen Italien und Nordirland am 25. März 2021 im Ennio-Tardini-Stadion in Parma. (Photo by Marco BERTORELLO / AFP)

Auswärtstrikot

(v.l.) Italiens Mittelfeldspieler Nicolo Barella, Italiens Mittelfeldspieler Sandro Tonali, Italiens Mittelfeldspieler Jorginho, Italiens Verteidiger Giovanni Di Lorenzo und Italiens Mittelfeldspieler Nicolo Zaniolo sowie (v.l., hinten) Italiens Stürmer Federico Chiesa, Italiens Stürmer Ciro Immobile, Italiens Verteidiger Cristiano Biraghi, Italiens Verteidiger Alessio Romagnoli, Italiens Torhüter Salvatore Sirigu und Italiens Verteidiger Leonardo Bonucci posieren für ein Mannschaftsfoto vor dem Fußballspiel Italien gegen Armenien in der ersten Runde der Euro 2020-Qualifikation Gruppe J am 18. November 2019 im Renzo-Barbera-Stadion in Palermo. (Photo by Andreas SOLARO / AFP)

Wird Italien Europameister 2020/21?

Italien könnte bei der Europameisterschaft 2020/21 zum Überflieger werden. Der letzte EM-Titel von 1968 liegt zwar schon länger zurück. Aber seit dem Ausscheiden gegen Schweden in den WM-Quali-Playoffs 2018 befindet sich die Squadra Azzura wieder in guter Form. Auf der FIFA-Weltrangliste findet sich Italien auf dem 10. Platz ein und liegt damit vor den 3 anderen Teams aus EM Gruppe A.

Das liegt nicht zuletzt am neuen Coach Roberto Mancini, der auf attraktiven Angriffsfußball und technisch starke, junge Spieler setzt. Die EM 2021 Qualifikation lief bereits fantastisch, als Italien alle Spiele gewann und dabei im Schnitt 3,7 Treffer pro Spiel erzielte. Weiterhin sind Pressing, Ballbesitz und Speed neue Attribute der italienischen Nationalmannschaft.

Im EM Kader Italiens sind zwar noch keine richtig großen Namen vorhanden. Aber trotzdem gibt einige wichtige Fussballstars, die bei der EM 2021 überzeugen könnten. Dazu zählen Spieler wie Marco Verratti, Lorenzo Insigne, Nicolò Barella und Jorginho. Der größte italienische EM Star ist Keeper Gianluigi Donnarumma.

Italien Trikots der letzten Europameisterschaften

Die Italien Trikots der letzten Europameisterschaften bestanden immer aus einem blauen Heimtrikot und einem weißen Auswärtstrikot. Lediglich bei den ersten beiden italienischen Länderspielen der Geschichte in 1910 trug das Team noch weiße Heimtrikots. Das Blau der Italien Trikots kommt vom Wappen des Haus Savoy, welches auf der Flagge des Königsreich Italien (1861-1946) abgebildet war.

Italien hat seit 1974 einen offiziellen Ausrüster für die Fußballtrikots. Der erste offizielle Ausrüster war Adidas. Danach folgten einige Wechsel: Baila (1978–1979), Le Coq Sportif (1979–1984), Ennerre (1984–1985), Diadora (1985–1994), Nike (1994–1999), Kappa (1999–2003), Puma (seit 2003).

Die blaue Farbe des Italien Trikots wechselte ebenfalls einige Male. Ursprünglich waren die Fußballtrikots in Wirsingblau (engl. Savoy Blue). Danach gab es hellere Trikots, wie bei der EM 2012, sowie dunklere Trikots, wie bei der EM 1988. Der EM 2016 Trikot hatte feine Längsstreifen.

Italien Spielplan bei der EM 2021

Der italienische Spielplan bei der EM 2021 sieht drei Heimspiele in Rom vor. Italien bestreitet das EM-Eröffnungsspiel am 11. Juni 2021 um 21 Uhr MESZ gegen die Türkei. Am 2. Spieltag trifft Italien, am 16. Juni um 21 Uhr, auf die Schweiz. Das letzte Gruppenspiel gegen Wales findet am 20. Juni um 18 Uhr gegen Wales statt.

EM 2021 Gruppe A Tabelle

#MannschaftSp.S.U.N.ToreDif.Pk.
1🇮🇹 Italien22006:0+66
2🏴󠁧󠁢󠁷󠁬󠁳󠁿 Wales21103:1+24
3🇨🇭 Schweiz20111:4-31
4🇹🇷 Türkei20020:5-50

EM 2021 Gruppe A Spielplan

DatumUhrzeitTeam 1Erg.Team 2Austragungsort
11.06.202121:00🇹🇷 Türkei0:3 (0:0)🇮🇹 Italien🇮🇹 Rom
12.06.202115:00🏴󠁧󠁢󠁷󠁬󠁳󠁿 Wales1:1 (0:0)🇨🇭 Schweiz🇦🇿 Baku
16.06.202118:00🇹🇷 Türkei0:2 (0:1)🏴󠁧󠁢󠁷󠁬󠁳󠁿 Wales🇦🇿 Baku
16.06.202121:00🇮🇹 Italien3:0(1:0)🇨🇭 Schweiz🇮🇹 Rom
20.06.202118:00🇨🇭 Schweiz-:-🇹🇷 Türkei🇦🇿 Baku
20.06.202118:00🇮🇹 Italien-:-🏴󠁧󠁢󠁷󠁬󠁳󠁿 Wales🇮🇹 Rom

Italien Kader mit Trikotnummern - die größten Fussballstars

Der Italien Kader bei der EM 2021 besteht aus einigen großen Talenten, die sich noch zu den größten Fussballstars werden könnten. Dazu gehören unter anderem Sandro Tonali mit der Trikotnummer 4 oder der 6, Nicolò Zaniolo mit der 11 oder Federico Chiesa mit der 14. Nicht alle Italien Talente werden den Sprung in den EM Kader schaffen.
Der größte italienische Fussballstar ist Keeper Gianluigi Donnarumma mit der Nummer 21, der im Alter von 22 Jahren bereits 22 Länderspiele absolviert hat.
Weitere wichtige Italien Stars sind Marco Verratti zuletzt mit der Trikotnummer 6, Lorenzo Insigne mit der Trikotnummer 10, Nicolò Barella mit der Rückennummer 18 und Jorginho mit der 8. Der Italien Kapitän Alessandro Florenzi trägt die Nummer 16.

Der endgültiger EM Kader
RKNamePositionGeb. DatumVerein
1Salvatore SiriguTorhüter12.01.1987Torino FC
2Giovanni Di LorenzoAbwehr04.08.1993SSC Napoli
3Giorgio ChielliniAbwehr14.08.1984Juventus
4Leonardo SpinazzolaMittelfeld25.03.1993AS Roma
5Manuel LocatelliMittelfeld08.01.1998Sassuolo Calcio
6Marco VerrattiMittelfeld05.11.1992Paris Saint-Germain
7Lorenzo PellegriniMittelfeld19.06.1996AS Roma
8JorginhoMittelfeld20.12.1991Chelsea FC
9Andrea BelottiSturm20.12.1993Torino FC
10Lorenzo InsigneMittelfeld04.06.1991SSC Napoli
11Domenico BerardiSturm01.08.1994Sassuolo Calcio
12Stefano SensiMittelfeld05.08.1995Inter
13EmersonAbwehr03.08.1994Chelsea FC
14Federico ChiesaMittelfeld25.10.1997Juventus
15Francesco AcerbiAbwehr10.02.1988Lazio Roma
16Bryan CristanteMittelfeld03.03.1995AS Roma
17Ciro ImmobileSturm20.02.1990Lazio Roma
18Nicolò BarellaMittelfeld07.02.1997Inter
19Leonardo BonucciAbwehr01.05.1987Juventus
20Federico BernardeschiMittelfeld16.02.1994Juventus
21Gianluigi DonnarummaTorhüter25.02.1999AC Milan
22Giacomo RaspadoriSturm18.02.2000Sassuolo Calcio
23Alessandro BastoniAbwehr13.04.1999Inter
24Alessandro FlorenziMittelfeld11.03.1991Paris Saint-Germain
25Rafael TolóiAbwehr10.10.1990Atalanta
26Alex MeretTorhüter22.03.1997SSC Napoli

Wie sieht das aktuelle Italien Heimtrikot 2021 aus?

Das aktuelle Italien Heimtrikot 2021 bei der UEFA Euro 2020 ist wie immer in Blau und zeigt ein Grafikmuster, welches an die Kulturepoche Renaissance erinnert. Weiterhin hat das Italien Heimtrikot einen dunkelblauen Klappkragen und dunkelblaue Ärmelenden. Auf der Brust befinden sich das Verbandswappen, 4 Sterne für 4 WM-Titel und das Herstellerlogo.

Wie sieht das aktuelle Italien Auswärtstrikot 2021 aus?

Das aktuelle Italien Auswärtstrikot 2021 ist in Weiß und hat ein dezentes Grafikmuster auf dem gesamten Shirt. Dieses geometrische Grafikmuster erinnert an eine Kulturepoche und steht für die Renaissance des italienischen Fußballs. Außerdem befinden sich das Verbandswappen mit 4 WM-Sternen und das Herstellerlogo in Blau auf der Brust.

Wer ist der Trikot-Ausrüster der Nationalmannschaft von Italien?

Der Trikot-Ausrüster der Nationalmannschaft von Italien bei der Europameisterschaft 2021 ist Puma. Puma ist zum fünften Mal Italiens Ausrüster bei einer EM.

Was sind die wichtigsten Rückennummern auf dem EM-Trikot von Italien?

Die wichtigste Rückennummer auf dem EM-Trikot von Italien ist die Rückennummer 21 von Keeper Gianluigi Donnarumma, der in Grün, Weiß oder Rot spielt. Weiter Italien-Stars bei der Fußball-Europameisterschaft 2021 sind Marco Verratti mit der Trikotnummer 6 und Nicolò Barella mit der Nummer 18.